Bürgerbeteiligung Windpark Kambacher Eck

Der Windpark Kambacher Eck liegt im Mittleren Schwarzwald zwischen den Gemeinden Steinach, Biberach und Schuttertal auf einem exponierten Höhenzug rund 500 m ü. NN. in idealer Nord-Süd-Ausrichtung. Durch eine umfassende Einbeziehung der Gemeinden, der Anrainer und der beteiligten Interessengruppen konnte eine gute Akzeptanz für das Bauvorhaben selbst in dieser landschaftlich und touristisch exponierten Lage erzielt werden. Für den Bau der Windenergieanlagen hat badenova ein Nachhaltigkeitskonzept aufgestellt. Es definiert Schutz- und Ausgleichsmaßnahmen für Flora und Fauna, die deutlich über die gesetzlichen Auflagen hinausgehen. Hierbei hat sich badenova beispielsweise zu einer besonders naturschonenden Baustellenlogistik verpflichtet.

Über die Beteiligung und Ihre Vorteile

Die Betreibergesellschaft des Windparks Kambacher Eck, die Windpark Kambacher Eck GmbH & Co. KG, bietet Ihnen als Bürgerinnen und Bürgern der Region an, sich in Form von Nachrangdarlehen mit teilweise erfolgsabhängiger Verzinsung finanziell und bei entsprechender Leistung des Windparks gegebenenfalls mit einem zusätzlichen variablen Zinssatz am Windpark Kambacher Eck zu beteiligen. Sie gewähren dem Windpark ein Nachrangdarlehen, das jährlich mit einem fix definierten Mindestprozentsatz verzinst wird und bei entsprechender Leistung des Windparks gegebenenfalls mit einem zusätzlichen variablen Zinssatz.

Weitere Informationen über das Nachrangdarlehen finden Sie auch in unserem Flyer.

 
  • Anlagebetrag ab 1.000 € bis max. 10.000 €
  • Attraktive Verzinsung von 2,5 % p.a.
  • Ertragsabhängig zusätzliche Verzinsung von bis zu 0,5 % p.a.
  • Jährliche Zinszahlungen am 31.03., erstmals 2019
  • Darlehenslaufzeit bis 31.12.2036
  • Ihr Beitrag für die regionale Energiewende

 

Hinweis gemäß §12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz:
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Jetzt investieren!

 

Wer kann sich beteiligen

Sofern Sie als Einwohner im badenova WärmePlus-Marktgebiet, wie nebenstehend dargestellt, gemeldet sind, können Sie der Emittentin ein Angebot zum Abschluss eines Nachrangdarlehensvertrags machen. Bevorzugt werden zunächst Angebote der Bürger der Gemeinden Biberach (PLZ 77781), Schuttertal (PLZ 77978) und Steinach (PLZ 77790).

Das Angebot richtet sich nur an solche Bürger des badenova WärmePlus-Marktgebietes, die eine langfristige Anlage mit einer prognostizierten festen und variablen Verzinsung suchen und die in der Lage sind, auch Verluste ihres eingesetzten Kapitals zu tragen.

Jetzt investieren!

 

Hinweise zur Zeichnung

  • 1. Registrieren
    Informieren Sie sich über die Bürgerbeteiligung und registrieren Sie sich hier.
  • 2. Beteiligen
    Teilen Sie uns Ihren gewünschten Anlagebtrag online mit. Nach Eingang Ihres online angegebenen Anlagebetrags erhalten Sie die Vertragsunterlagen per E-Mail. Drucken Sie die erstellten Dokumente aus, unterschreiben Sie diese und senden Sie sie an die Adresse:

    Windpark Kambacher Eck GmbH & Co. KG
    Tullastraße 61
    79108 Freiburg
  • 3. Renditechancen sichern
    Nach Eingang Ihrer Unterlagen erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail mit weiteren Details. Sofern wir Ihr Nachrangdarlehensangebot berücksichtigen können, werden wir Sie zur Einzahlung der von uns bestätigten Nachrangdarlehenssumme auffordern.

Jetzt investieren!